DELEG Büro und saisonaler Verkaufspunkt

nextprev

Bergbauern aus Ultental und Deutschnonsberg

DELEG steht für Deutschnonsberger & Ultentaler Landwirtschaftliche Erzeugergenossenschaft. Sie ist ein Zusammenschluss von über 170 Bergbauern, die vorwiegend im Gebiet Deutschnonsberg und Ultental – sowie in angrenzenden Südtiroler Berggebieten – kleinstrukturierte Berglandwirtschaft betreiben und ihre Produkte der Marken „LaugenRind“ und „deleg-GutesBontà“ vor Ort vermarkten.

Die DELEG ist Schnittpunkt für regionale Produkte. Hier laufen die Fäden für die landwirtschaftlichen Produzenten der Talschaften zusammen und erhalten kleine Wirtschaftskreisläufe ihre Impulse.

Die Produktion und Vermarktung der DELEG basiert auf zwei Hauptsäulen:

  • LaugenRind“, die Marke für hochwertiges Südtiroler Frischfleisch und veredelte Gourmetprodukte, wie Ragú, Gulasch, Bratensauce, Wurstwaren vom LaugenRind. Der Berg Laugen Pate für diese Qualitätsmarke, die damit auf die Herkunftsgebiete im Burggrafenamt und Vinschgau verweist.

  • deleg-GutesBontá“, die Marke für geschmackvolles Obst, Gemüse, Beeren, Getreide, Milch und Honig, sowie daraus veredelte Produkte aus der Bergbauernregion von Deutschnonsberg und Ultental.

ESF-Projekt

Grobkonzept des ESF-Projektes:„Schaffung innovativer Beschäftigungsfelder durch ...

Weiterlesen

LEADER

LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union (EU). Damit fördert die EU ...

Weiterlesen

Ziele und Projekte

Ziel ist es, immer wieder neue Nischen zu entdecken und der lokalen Wirtschaft neue Impulse ...

Weiterlesen

Unser Leitbild

Die Bauern der DELEG haben sich strengen Auflagen verpflichtet, um bewussten Konsumenten am ...

Weiterlesen

Zufällige Partnerbetriebe

Aktuelles

Löwenzahnwochen 2019

Der Frühling am Deutschnonsberg schmeckt würzig und wild. Seit mehr als 20 Jahren ...

Weiterlesen

Frischfleischpakete vom LaugenRind

(Roastbeef, Gulasch, Faschiertes, Schnitzel, Braten, Tellerfleisch), portioniert und ...

Weiterlesen

Ethical Banking

DELEG steht für Deutschnonsberger & Ultentaler landwirtschaftliche ...

Weiterlesen